Schulstart 2022

Zum Schulstart am Montag gibt es keine Neuigkeiten! An die wichtigsten Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie sei hier erinnert:

  • Im Schulgebäude müssen alle Schülerinnen und Schüler eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, mindestens eine „medizinische Maske“. Die Regelungen im Schulbus können davon abweichen!
  • In ersten Schulwoche im Januar testen sich alle (!) Schülerinnen und Schüler täglich (!) vor Schulbeginn, also auch die geimpften und genesenen.
  • Bei einem Corona-Befund im Schnelltest bitte die Schule benachrichtigen und ärztlichen Rat einholen.
  • Das Ministerium hat die weiteren Regelungen sind auf seiner Homepge zusammengefasst.

Uns allen wünsche ich eine gutten Start in das neue Jahr.

MIchael Hagedorn

 

Weiterlesen …

Endlich – wieder Vorlesewettbewerb!

Am 8.12.2021 fand im Luhe-Gymnasium der alljährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. Die Rahmenbedingungen mussten aufgrund von Corona zwar angepasst werden, die Motivation war jedoch dieselbe wie immer.

Vor kleinerem Publikum – die Vorlesenden durften sich jeweils eine Unterstützung aus der eigenen Klasse mitnehmen – stellten die acht Klassensieger:innen zunächst einen Auszug aus ihrem Lieblingsbuch vor. In der zweiten Runde, die Co-Moderatorin Souhade Cisse aus der Q1 souverän moderierte, lasen sie aus einem ihnen fremden Werk.

Weiterlesen …

Geänderte Busfahrpläne

Im Anhang haben wir die geänderten Busfahrpläne zum 12. Dezember 2021 zusammengestellt. Es haben sich einige Zeiten sowie Busnummern verändert. 

Weiterlesen …

Schüler helfen Schülern

Liebe Eltern, liebe Schüler,

zum zweiten Halbjahr soll an unserer Schule ein neues Hilfsangebot mit dem Namen „SchülerInnen helfen SchülerInnen (ShS)“ starten: Hier sollen SchülerInnen der Klassen 5-10 auf Wunsch Nachhilfe von SchülerInnen der Klassen 8-13 bekommen. Davon können beide profitieren: Der Nachhilfeschüler/Die Nachhilfeschülerin bekommt Hilfe dabei, vorhandene Lücken zu schließen und sich besser zu organisieren. Gleichzeitig steigert der nachhilfegebende Schüler durch die Beschäftigung mit dem Lernstoff aus der Perspektive des Vermittelnden seine/ihre Kenntnisse und Fähigkeiten.

Das Nachhilfeangebot bezieht sich auf die Hauptfächer sowie die Fremdsprachen, Physik und Chemie. 

Weiterlesen …

Wie sieht eigentlich der Alltag eines Landtagsabgeordneten aus?

Um das herauszufinden, darf ich, Emilie aus der Q1, „unseren“ Wahlkreisabgeordneten André Bock (CDU) aus Winsen im Rahmen einer Hospitation zu verschiedenen Terminen begleiten.

Weiterlesen …