Stellenanzeige: Nachfolger(in) gesucht!

Stellenanzeige

Am Luhe-Gymnasium, Knüttelkamp 22, 21423 Winsen (Luhe), ist zum 01.03.2018 der Arbeitsplatz

einer Schulassistentin / eines Schulassistenten

mit einem Beschäftigungsumfang von 0,6 Stelle, (entspricht einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von zur Zeit 23,88 Stunden) unbefristet zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TV-L.

Der Aufgabenbereich umfasst ca. 70 % technischen Aufgaben, ca. 30 % Tätigkeiten im Verwaltungsbereich. Es handelt sich im Wesentlichen um

  • Reinigungs- und Wartungsarbeiten (Instandhaltung und Instandsetzung) der verschiedenen technischen Geräte,
  • kleinere Reparaturen,
  • technische Assistenz für Geräte und Anlagen im Unterricht,
  • Mitschnitte für den Unterricht,
  • Führen verschiedener Listen,
  • Fertigen von Kopien und Folien,
  • Mitwirkung bei der EDV-gestützten Schulbuchausgabe und -ausleihe.

Gewünscht werden möglichst eine technische Ausbildung sowie umfangreiche Erfahrungen und Kenntnisse in der Bedienung der technischen Geräte.

Des Weiteren sind gute Kenntnisse in der Informationstechnik erforderlich.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe des Kennwortes „Luhe-Gymnasium, Schulassistent“ bis zum 20.01.2018 an die Niedersächsische Landesschulbehörde, Regionalabteilung Lüneburg, z. H. Herrn Thomas Vannauer, Auf der Hude 2, 21339 Lüneburg.

Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien (keine Mappen) einzureichen, da wir sie aus Kostengründen nicht zurücksenden können; sie werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Auskünfte erteilt gerne Herr Hagedorn im Luhe-Gymnasium telefonisch 04171 69 25 0
oder Sie nehmen per Mail Kontakt auf: herr.hagedorn@luhe-gymnasium.eu

Sie erhalten von der Landesschulbehörde keine Eingangsbestätigung.

Zurück